Weißt du, was „Karnismus“ bedeutet?

von Marcus

Advertisement

Schweine sind lecker, Hunde nicht?

Warum lieben wir Hunde, essen Schweine und tragen Kuhhaut? Diese Frage hat sich eine amerikanische Psychologin gestellt und eine interessante Theorie über den Fleischkonsum entwickelt.

Ein kleines Gedankenexperiment

Nehmen wir einmal an, man ist bei Freunden zum Essen eingeladen. Es gibt ein Fleischgericht, das man sich schmecken lässt (außer natürlich man ist Vegetarier oder Veganer). Weil es so lecker ist, fragt man den Koch schließlich nach seinem Geheimnis. Er verrät: Es ist das Fleisch eines Golden Retrievers, das sein Gulasch so schmackhaft macht.